Siegendorfer 1b nach Heimsieg gegen Neufeld weiter im Vormarsch
Die Neufelder bleiben in der Siegendorf Abwehr hängen.
Raphi Renger (88) spielte einmal mehr eine "Bombenpartie".
Auch an Tobias Leidl gab es kein Vorbeikommen.

Siegendorfer 1b nach Heimsieg gegen Neufeld weiter im Vormarsch

1b nun seit 6 Spielen ungeschlagen!

Die Siegendorfer 1b hat am letzten Samstagnachmittag im heimischen SVETA-GROUP Sportpark den Favorit ASV Neufeld durch ein Elfmetertor von Philipp Reinisch knapp mit 1:0 (0:0) geschlagen und sich dadurch auf den 8. Platz vorgeschoben. Einmal mehr hat unsere Mannschaft mit ihrer schon beinahe furchterregenden Chancenauswertung gehadert - egal, am Ende zählt nur das Ergebnis! Dabei ist die Elf des Trainerduos Terdy & Springsits nach dem katastrophalen Meisterschaftsstart mit 3 Niederlagen in Folge jetzt richtig in der Spur und die letzten 6 Spiele in Folge ungeschlagen mit einem beeindruckenden Torverhältnis von 16:2.

1b geht mit ihren Torchancen grob fahrlässig um
Wieder einmal muss Siegendorf eine Reihe von Spielern vorgeben: Robert Gregull ist bekanntlich aufgrund seiner Handgelenksoperation nicht mehr dabei, Dominik Stadler war beruflich verhindert, Terdy, Klikovits sowie Benczak sind allesamt verletzt, und Tormann Kruiss musste krankheitsbedingt passen. Hingegen meldeten sich Zala und Keeper Poljakovic wieder fit zurück, und wurde die 1b von "oben" mit den RLO-Kaderspielern Anyanwu, Dostal und Reinisch verstärkt. Das Trainerteam schickt folgende Startelf ins Spiel:

Startelf 1bStartelf 1b

Die Siegendorfer 1b ist in ihren neuen weiß-schwarzen Trikots von Beginn an die tonangebende Mannschaft und hat schon in der 2. Minute die Führung auf dem Fuß, doch Gästetorhüter Gharibi ist zur Stelle und pariert den scharfen Schuss von Reinisch aus 11 m sehenswert. Die 1b bleibt in der gesamten ersten Halbzeit die überlegene Mannschaft und hat zweimal durch Varga (19., 25.) weitere gute Möglichkeiten, aber Gharibi kann sich immer wieder auszeichnen. 
Kurz vor Ende der ersten Halbzeit liegt die Führung erneut in der Luft, aber Renger verfehlt mit einem Fersler das Neufelder Tor nur knapp. Nach einer miserablen Chancenauswertung auf Siegendorfer Seite geht es mit 0:0 in die Kabinen - das muss sich auf alle Fälle in der zweiten Halbzeit ändern!

49. Minute: Philipp Reinisch verwandelt den entscheidenden Elfmeter sicher zum 1:0-Sieg.49. Minute: Philipp Reinisch verwandelt den entscheidenden Elfmeter sicher zum 1:0-Sieg.

Reinisch versenkt einen Strafstoß zum erlösenden 1:0-Sieg
Die 1b setzt nach Wiederbeginn ihr Offensivspiel fort. Dostal wird in Minute 47 und 48 von den Beinen geholt. Beim ersten Mal entscheidet der Schiedsrichter noch auf Eckball, beim zweiten Mal zeigt er auf den Punkt! Reinisch schnappt sich die Kugel und versenkt den Penalty sicher zum erlösenden und hochverdienten 1:0!
Die Gäste tauchen nur sporadisch vor dem Siegendorfer Gehäuse auf, aber dann nicht ungefährlich: Neufeld-Kapitän Wachter findet bei einem abgefälschten Weitschuss in Poljakovich seinen Meister. Fünf Minuten später hat Reinisch nach einem tollen Longpass von Renger das 2:0 am Fuß, doch er schießt die Kugel am Tor vorbei (58.). In der 64. Minute hat unsere Mannschaft viel Glück: Renger grätscht im letzten Moment in einen Stanglpass auf Reuther und kann diesen beim Schuss noch entscheidend stören, der abgefälschte Ball kracht an die Latte, da wäre Poljakovic machtlos gewesen. Neufelds Hauptvogel sieht binnen drei Minuten nach Fouls an Fasching und Dostal die Ampelkarte (66.), was unserer Mannschaft zusätzlich in die Karten spielt. Reinisch scheitert im Konter erneut am überragenden Neufelder Schlussmann Zaman Gharibi (89.), die Siegendorfer können im Finish das knappe Ergebnis relativ sicher über die Zeit bringen.
Nach 93 Minuten beendet Referee Batmaz die Partie mit einem verdienten Sieg der Siegendorfer 1b, die sich das Leben nur aufgrund der mangelnden Chancenauswertung selbst schwer gemacht hat. Damit verbessert sich die nun seit 6 Spielen ungeschlagene Mannschaft auf Tabellenplatz 8, punktegleich mit Wulkaprodersdorf. 

Tabelle 2. Klasse NordTabelle 2. Klasse Nord

Am kommenden Sonntag, den 23.10.2022 um 16:00 Uhr, geht es für unsere Mannschaft auswärts in Zillingtal weiter. Diesen Gegner kennen wir natürlich alle vom 4:0-Testspielsieg in der Sommervorbereitung, sodass sich Terdy & Springsits auch in der 11. Runde berechtigterweise Punkte in der Fremde erhoffen.

Stimmen zum Spiel:
Co-Trainer und Sektionsleiter Lukas Springsits: "Es war phasenweise ein sehr schwieriges Spiel für uns, und wir können uns glücklich schätzen, dass wir den Elfmeter reingeschossen haben, denn unsere Chancenauswertung aus dem Spiel heraus war miserabel. Kompliment an die Defensive, vor allem an Kapitän Christoph Varga und Raphael Renger, die mittlerweile schon unser Stammpersonal in der Innenverteidigung sind und uns durch ihre gekonnten Tackles immer wieder im Spiel gehalten haben. Kompliment auch an unseren 2er Goalie Poljakovic, der eine sichere Partie spielte! Wenn wir so weitermachen, haben wir durchaus noch sehr gute Chancen unser Ziel, den 5. Platz, zu erreichen. Vor allem wollen wir jetzt in den nächsten Wochen die ungeschlagene Serie erhöhen, zumal unsere Burschen sich im Flow befinden!"

Highlights:
2. Reinisch nach Pass von Dostal auf rechts mit der Drehung und Schuss aus 11m mit dem linken Fuß, doch der Tormann hält.
4. Dostal per Kopf nach Freistoßflanke von Anyanwu.
8. Foul von Fasching 20 m vor dem Tor, Flachschuss aber schlecht umgesetzt von Neufeld, Zala blockt.
11. Szorger fast mit dem Eigentor nach Flanke, aber zuvor abseitsverdächtig, Eckball.
14. "Taktisches" Foul von Szorger und gelb.
17. Bas hat Platz und versucht es aus der Distanz, übers Tor...
19. Der aufgerückte Varga zieht aus 25 m ab, Tormann Gharibi pariert, Reinisch (im Abseits) kommt zum Nachschuss, der Tormann hält wieder!
24. Renger ca. 10m vor der Mittellinie mit dem Schuss neben das Tor.
25. Frank mit der Flanke und Varga per Kopf, knapp drüber.
37. Reinisch per Freistoß weit übers Tor.
45+1. Renger nach einem Ball in die Mitte von Reinisch mit der Ferse, doch er trifft leider das Tor nicht.
47. Dostal wird im Sechzehner von den Beinen geholt, doch es gibt Eckball statt Elfmeter.
48. Dostal wird erneut im Sechzehner gefoult, diesmal Elfmeter.
49. Reinisch tritt zum Penalty an und verwandelt die Kugel ins linke Eck, 1:0 für die Siegendorfer 1b!
53. Neufeld kommt mal wieder in die Nähe des Tores. Kapitän Wachter mit dem Schuss, abgefälscht, doch Poljakovic hat die Kugel sicher!
58. Renger lang auf Reinisch, der schießt die Kugel neben das Tor!
63. Hauptvogel sieht nach einem Foul an Fasching die Gelbe Karte.
64. Stanglpass auf Reuther, doch im letzten Moment rutscht Renger in den Ball und lenkt die Kugel beim Schuss an die Latte, Poljakovic wäre machtlos gewesen!
66. Hauptvogel sieht innerhalb von 180 Sekunden zwei gelbe Karten und muss mit Gelb/Rot vorzeitig vom Feld!
73. Renger Unterbindet mit einem starken Tackle einen möglichen Angriff der Gäste!
87. Konter für die 1b, Reinisch wird gefoult, Freistoß, die Kugel geht übers Tor!
89. Poljakovic macht das Spiel schnell und wirft auf Frank. Frank schickt Fasching und der auf Dostal, Dostal mit der Hacke bzw. einem Trick auf Reinisch, doch seinen Schuss pariert der Tormann.

Spieldaten:
2. KLASSE NORD, 10. Runde, Samstag, 15.10.2022, 16:00 Uhr:
ASV SIEGENDORF 1B - ASV NEUFELD 1:0 (0:0)
Siegendorf: Poljakovic; Frank (90./Simetits), Varga, Renger, Leidl; Dostal, Szorger, Fasching, Zala, Reinisch; Anyanwu (63./Schindler).
Neufeld: Gharibi; Hauptvogel J., Pöschl, Heueisen (81./Riedl), Irmak (63./Yerlinya); Wachter, Bas, Woborny, Pichler (21./Hauptvogel G.); Reuther, Berger (63./Jurkic). 
Tor: Philipp Reinisch (49./Foulelfer).
Gelbe Karten: KJakob Szorger (15./Foulspiel), Ömer Bas (58./Kritik), Julian Hauptvogel (63./Foulspiel), Michael Zala (72./Kritik), Tobias Leidl (90+3./Foulspiel).
Gelb/Rote Karte: Julian Hauptvogel (66./Foulspiel).
Ort: SVETA-GROUP Sportpark, Siegendorf.
Zuschauer: 150.
Wetter: 18,6°C (bewölkt und diesig).
Schiedsrichter: Mert Can Batmaz.

Multimedia & Socialmedia:
VIDEO (Highlights) | YouTube
WEBALBUM | asvsiegendorf.jalbum.net    
FACEBOOK | facebook.com/asvsiegendorf
INSTAGRAM | instagram.com/asvsiegendorf
FAN.AT | asv-siegendorf.fan.at


© LS/mp, 19.10.2022, 09:42 Uhr.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner