Testspiel mit viel Luft nach oben
Captain Frithum
Matej Mydla
Armin Pester unser Bester
Can Alak

Testspiel mit viel Luft nach oben

ASV müht sich zu 5:4 gegen Katzelsdorf

Im zweiten Testspiel gab es den ersten vollen Erfolg. All zu viel Grund zum Jubeln sollte das hart erkämpfte 5:4 gegen Katzelsdorf, einem  Verein aus der 2.NÖ Landesliga, aber eher nicht auslösen. Dazu war die Darbietung nicht geeignet. Unser Präsident, bekannt für markante Aussprüche formulierte es sarkastischer: "Ich rätsle welche Sportart unsere Mannschaft heute betrieben hat, Fußball war es jedenfalls nicht" (Originalzitat Präs. Krenmayr).

Er hatte schon recht, die Leistung ließ viel, sehr viel, Luft nach oben und der Klassenunterschied war zu selten und zu wenig zu sehen. Trotzdem wollen wir mal die Kirche im Dorf lassen - einerseits ist es wohl kaum zu erwarten, dass die Mannschaft schon in dieser frühen Vorbereitungsphase in Hochform agiert und andererseits kann man von einem Team mit so vielen Neuzugängen nicht im zweiten Spiel schon perfekte Harmonie erwarten. Und last but not least - mit Radivojevic, Schmiedl, Alozie, Wydra, Secco, Dostal und Tompte fehlten gleich 7 Akteure.

Startelf vs KatzelsdorfStartelf vs Katzelsdorf

Wir verzichten daher auf einen detaillierten Spielbericht, wollen hier aber auch dem Gegner Respekt zollen. Der SC Katzelsdorf war über weite Strecken ein sehr engagierter und gleichwertiger Gegner, der mit 1:0 und 2:1 in Führung lag. Doch 3x Alak (1x davon sehenswert per Freistoß), Aliloski und Stursa sorgten am Ende für einen Erfolg unserer Mannschaft. Den 5:4 Anschlußtreffer erzielte dann Sekunden vor dem Schlußpfiff der Ex-Siegendorfer Christopher Drazan mit einem wunderbaren Heber.

Im ersten Durchgang agierte unsere Mannschaft sehr zurückhaltend und zu fehlerhaft. Das besserte sich nach dem Wechsel, vom sehr guten Gesamteindruck, den das Team gegen Lafnitz aber hinterlassen hatte, war diesmal nicht viel übrig. Aber Schwamm drüber, es war ein Testspiel von vielen - nicht mehr und nicht weniger.

Am Samstag, den 28.01.2023 wartet schon der nächste Gegner - ab 16:00 Uhr geht's wieder im Landessportzentrum VIVA gegen den SC Kottingbrunn. Und gegen den Spitzenclub aus der 1.NÖ Landesliga wird wohl auch eine bessere mannschaftliche Gesamtleistung notwendig sein, um weiter ungeschlagen zu bleiben.


Spieldaten:
TESTSPIEL, Dienstag, 24.01.2023, 18.00 Uhr:
ASV SIEGENDORF - SC Katzelsdorf  5:4 (1:1)
Siegendorf: Mydla (46./Gessl); Nesovic, Obrocnik (60./Pester), Zeco (73./Gregull); Frithum (46./Aliloski), Castellano, Jani, Martinov, Bacher; Stursa, Alak.
Tore: 0:1 Erim Karakaya (9.), 1:1 Ondrej Stursa (30.), 1:2 Christoph Mattes (58.), 2:2 Can Alak (60./Frestoß), 3:2 David Aliloski (62.), 3:3 Bernhard Fucik (63.), 4:3 Can Alak (85.), 5:3 Can Alak (87.), 5:4 Christopher Drazan (90.)
Ort: VIVA Steinbrunn, KR.
Zuschauer: 20.
Wetter: 1°C (windig).
Schiedsrichter: Claus Wisak.

Multimedia & Socialmedia:
WEBALBUM | asvsiegendorf.jalbum.net    
FACEBOOK | facebook.com/asvsiegendorf
INSTAGRAM | instagram.com/asvsiegendorf
FAN.AT | asv-siegendorf.fan.at

© LS/W.S/01-23
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner